Es wird in letzter Zeit sehr viel über die Blockchain-Technologie selbst geredet. Sie nähert sich buchstäblich jeder Branche. Die 25 besten Business-Schulen konkurrieren um die Einführung von Blockchain-Kursen in ihre Schulungsprogramme. Das revolutionäre Potenzial der Bitcoin-Technologie ist im Prinzip das beliebteste Thema auf den internationalen Märkten.

Es reicht aus, eine einfache Suche in Google Trends durchzuführen, um den Anstieg des Interesses an der Technologie in der letzten Zeit festzustellen. Laut dem Direktor von PwC FinTech – Jeremy Drane ist der Talentmangel derzeit das größte Problem in der Blockchain-Branche. Es stellt sich heraus, dass ein erfahrener Blockchain-Programmierer 220.000 USD pro Jahr verlangen kann. Außerdem wächst die Nachfrage schnell. Manchmal erhalten die Programmierer sogar fünf Stellenangebote pro Tag.

Wenn wir die ersten Schritte in diesem Bereich machen möchten, können wir mit den Kursen aus der folgenden Liste anfangen. Wenn wir diese Technologie besser verstehen wollen, müssen wir einen speziellen Zeitplan erstellen. Wir sollten das alles auf keinen Fall an einem Tag machen. Das Ziel ist nicht nur das “Verschlingen”, sondern das Verstehen, auf welche Weise die bahnbrechende Technologie die Innovationen antreiben kann, die auf Werten allein basieren. Bestimmt müssen wir Zeit als auch Disziplin investieren.

Coursera – Bitcoin und Kryptowährungstechnologien

Dieser Kurs wird als vielseitigster und unabhängiger Ausgangspunkt für sehr enthusiastische Schüler gehalten. Fast jeder Bitcoin-Enthusiast ist daran interessiert, die Funktionsweise seiner Technologie zu erforschen, hat diesen Kurs abgeschlossen und er hat unter allen Angeboten dieser Art wirklich die weltweit größte Anzahl von Registrierungen. Dank diesem Kurs lernen wir alles, was wir brauchen, um Fakten von Fiktion zu unterscheiden.

Udemy

Dies ist ein Leitfaden zum Blockchain-Ökosystem selbst. Dies ist ein komplexer Blockchain-Kurs, der es erlaubt die Blockchain-Technologie und das gesamte Ökosystem als ein Ganzes leichter zu verstehen. Sein Ziel ist es, von null Wissen zu einer Person zu werden, die im Stande ist zu verstehen, wie Blockchain genau funktioniert und was ihn umgibt.

IBM Blockchain-Kurs 

Dieser Kurs ist wiederum Programmierern gewidmet, die sich für die Blockchain-Technologie interessieren, aber auch wenig Erfahrung mit Blockchain und Kettencodes haben.

EdX – Blockchain for Business

Dieser Kurs ist ein Einführungskurs, der Blockchain unter dem Gesichtspunkt der Bedürfnisse von Unternehmen analysiert und dabei eine ganze Reihe von Fällen berücksichtigt, in denen Hyperledger verwendet wird – die branchenübergreifende globale Gesellschaft von The Linus Foundation.

Blockgeeks

Das Ziel dieses Kurses ist es, Wissen über die Erstellung von dezentralen Anwendungen zu liefern, um ein früher aktiver Benutzer zu werden, der eine Blockchain-Anwendung entwickeln kann, die auf Ethereum basiert.

Khan Academu

Die Khan-Akademie darf auch nicht vergessen werden. Dies ist wahrscheinlich der coolste echte Onlineschulungs-Philanthrop – Salman Khan. Er kann sich mit einigen mit den Fähigkeiten in den Bereichen Bitcoin und Blockchain teilen.

Janik Eckstein
Janik Eckstein, CEO des Bitcoin-Squad.com-Projekts für 4 Jahre im Zusammenhang mit der Kryptowährung-Industrie. In diesem Jahr haben wir beschlossen, zusammen mit Freunden aus der Industrie ein Bildungsportal über Bitcoin zu starten.